Header Image

Öffentliche Führung Romantische Reise - Spaziergang zu Orten der Sehnsucht

Beschreibung

Beschreibung
Um 1800 verliert die Welt viele Geheimnisse. Wissenschaft und Technik dringen in immer neue Bereiche vor und liefern Erkenntnisse und Theorien. Die Romantiker widersetzen sich dieser Entzauberung. Sie suchen vielmehr das Unerklärliche, verschreiben sich dem Traum, dem Magischen und der Natur. Sie knüpfen an Märchen und Sagen an, richten ihre Sehn-sucht in die Vergangenheit und in die Ferne und ergründen das Schauerliche und Unbewusste. Der Spaziergang führt zu einigen Orten in der Stadt, wo wir uns dem romantischen Gefühl hingeben können. Auf dem Rosenhügel hören wir abschliessend einige Texte aus dieser Zeit.
Erleben Sie diesen einmaligen und besonderen Rundgang im Rahmen der Sagen und Märchentage Chur 2020.

Konditionen/Extras
Die Führung findet ab 14 Personen/Anmeldungen statt. Über eine Durchführung wird Vortags 16 Uhr entschieden.
Ihre Buchungsbestätigung gilt als Ihr Ticket. Tickets werden weder umgetauscht noch rückerstattet.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
Vor Haupteingang Stadtgarten, Grabenstrasse

 

Endpunkt
Rosenhügel

Termine
Freitag, 7. und Samstag, 8. Februar 2020, je um 14.30 Uhr

Dauer
1.5 Stunden

Tipps
Geführt werden Sei von Martina Kuoni.
Weitere Veranstaltungen von Martina Kuoni finden Sie auf www.literaturspur.ch.