Header Image

Öffentliche Führung Auf den Spuren der Reformation (Szenisch)

Beschreibung

Beschreibung

Chur ist eine von 67 europäischen Städten, in denen das Jubiläum 500 Jahre Reformation in einem besonderen Rahmen gefeiert wird. Chur Tourismus bietet deshalb eine szenische Stadtführung an, auf deren Sie Einblick in das Leben des Churer Reformators Johannes Comander bekommen. In packenden Spielszenen erleben Sie, wie der Reformator gegen die Vertreter des katholischen Glaubens, aber auch gegen radikale Reformatoren wettert. Sachkundige Erläuterungen unseres Stadtführer-Teams runden das Erlebnis ab und lassen eine turbulente Epoche der europäischen Geschichte lebendig werden.

Konditionen/Extras

Die Führung findet ab 10 Personen/Anmeldungen statt.

Ihre Buchungsbestätigung gilt als Ihr Ticket. Tickets werden weder umgetauscht noch rückerstattet.

Sprache

Deutsch

Treffpunkt

vor GKB (grosses Tor), Postplatz, Chur

Termine

Freitags, 10. Juni, 13. September 2019, um 17.00 Uhr

Dauer

1.5 Stunden

Karte

Route berechnen